BASKETBALL.DE  

Zurück   BASKETBALL.DE > Forum > Nordamerika > NBA Forum
News Forum Blogs Gallery Links Chat Webmail Registrieren Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 04.02.2013, 14:55   #1
AltH85
Veteran
 
Benutzerbild von AltH85
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 515
Die Uhr tickt!!! Trades&Wishes

Hab mir mal gedacht, da es nur noch knapp 2 Wochen sind bis zur Trade-Deadline, mach ich mal den Thread hier auf, in dem über die neusten Tradeentwicklungen diskutiert werden kann. Natürlich können auch Wunschtrades geäußert werden, am besten, mit "Tradecheckern" überprüft.
__________________
Forget the past - enjoy the best
http://www.nba.com/rockets/video/201...613mp4-2370010
AltH85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2013, 15:07   #2
AltH85
Veteran
 
Benutzerbild von AltH85
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 515
Rumors

Zitat:
Beinahe mehr als das Ergebnis interessierte in Boston das Gerücht, wonach zwischen Kevin Garnett und den Clippers etwas läuft. Demnach sollen die Kalifornier interessiert sein an dem routinierten Forward. In den sich anbahnenden Transfer sollen die Clippers-Spieler Eric Bledsoe und Caron Butler involviert sein. Celtics-Präsident Danny Ainge bezeichnete seine Franchise in diesem Fall als "im Abwartemodus befindlich". Mit Trainer Doc Rivers hätten jedoch noch keine Gespräche über Personalveränderungen stattgefunden. Garnett (36) hat noch zwei Vertragsjahre übrig, bis zum 21. Februar können Wechsel über die Bühne gehen.
Ist jetzt aus dem "Kicker", also mit größter Vorsicht zu genießen, aber auch Berichte von ESPN und NBA.com haben das Thema aufgegriffen, allerdings mit der einhelligen Meinung, dass der Trade wie oben beschrieben Blödsinn wäre.
Kann mich da den amerik. Schreiberlingen nur anschließen. Die Clips müssten schon sehr dämlich sein, ihre bench so zu schwächen und für Garnett wäre auch nur eben jener Bankplatz mMn. drin. Ich gehe eigentlich schon davon aus, das KG seine Karriere bei den Grünen auch beendet.

Desweiteren soll wohl auch Bargnani für Gasol bei den Lakers im Gespräch sein. Bargnani ist jünger, und leistungstechnisch nicht weit weg von Pau und hat zudem noch einen ganz passablen Wurf von außen(bzw. Scoringorientiert). Für LA keine schlechte Lösung und die Raps würden den nächsten Coup landen, der auch bei der Entwicklung v. Valanciunas sicherlich von Hilfe sein kann.

Apropos, Lakers...müsste Howard jetzt nicht auch langsam mal wieder ne Entscheidung treffen, wie es weitergeht. Die Signing/Extension-Deadline war doch auch immer um die Trade-Deadline rum?
__________________
Forget the past - enjoy the best
http://www.nba.com/rockets/video/201...613mp4-2370010
AltH85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2013, 07:44   #3
Jihad
Be Magic
 
Benutzerbild von Jihad
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Schweiz
Beiträge: 1.853
Hoffentlich zerstört er nach unserer Franchise auch noch LA mit einem noch viel viel längerem hin und her

Garnett lässt sich doch sofort retiren wenn er merkt dass er getradet wird.

Den Trade für Gasol Bargnani fände ich Klasse!
__________________
Jihad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2013, 08:29   #4
Hornet
warriors.com
 
Benutzerbild von Hornet
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Hamburg, geilste Stadt von Welt...
Beiträge: 1.149
KG hat eh ne no trade klausel, bevor er da nix abnickt, bleibt er (hoffentlich) auch in boston.


btw, d12 zitat:

"It's mental. When I step up to the line in games, and I think so much about missing because everybody saying I can't shoot free throws. And it's just going up there and shooting it. When I do have those games when I go up there and shoot it, they're good. So my thing -- it's all mental. In high school I was 90 percent from the line."

also ich glaube ihm die 90% aufs wort.
__________________


mailand oder madrid, hauptsache italien - andy möller

wenn mir jemand was gutes tun möchte http://hornet.meinbrutalo.de
Hornet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2013, 08:37   #5
Adroxxx
Gesperrt
 
Registriert seit: Jun 2011
Ort: Los Angeles Streets
Beiträge: 533
Ich nicht.
Adroxxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2013, 10:02   #6
Jihad
Be Magic
 
Benutzerbild von Jihad
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Schweiz
Beiträge: 1.853
Zitat:
Zitat von Adroxxx Beitrag anzeigen
Ich nicht.
90 % vielleicht bei 4,5 von 5 Schüssen
__________________
Jihad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2013, 19:40   #7
AltH85
Veteran
 
Benutzerbild von AltH85
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 515
LoL...auf einmal ist Houston auch ne adresse, die Howard zumindest wahr genommen hat.
__________________
Forget the past - enjoy the best
http://www.nba.com/rockets/video/201...613mp4-2370010
AltH85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 11:44   #8
AltH85
Veteran
 
Benutzerbild von AltH85
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 515
Baaam²

"Und wenn du denkst es geht nichts mehr, kommt alljährlich der Morey daher".

Sämtliche Medien waren sich einig, dass D. Morey diese Trade Deadline erstmals seit seiner 5 jährigen Amtszeit ohne Move verstreichen lässt.

Rechnung ohne den GM gemacht, der sich die 2. Vertragsjahre von Morris und Patterson sparen will und so nochmal rund 2 Millionen aufs Blockbuster Konto packen kann. Robinson gilt, nach allem, was ich gelesen hab, als Talent (PF,Nr5 im Draft) aber auch als mental "schwieriger" Charakter. Garcia und Honeycutt werden wohl zum Ende der Saison die Koffer packen müssen, da für beide im Grunde kein Platz ist.
Ein Trade, mit dem mmn. alle Beteiligten gut leben können. Die Brüder sind bei den Suns wieder vereint, Aldrich kriegt eventuell mehr Spielzeit als Backup für Cousins, Patterson dürfte die Starterposition bekommen und Coach McHale bekommt ein neuen Rohling den er mit seiner Erfahrung und seinem Wissen formen kann. Zudem dürften jetzt auch mal die D-Mo und Terrence Jones nen bisschen Courttime sehen.
Daryl hats schon irgendie raus.....
__________________
Forget the past - enjoy the best
http://www.nba.com/rockets/video/201...613mp4-2370010
AltH85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2013, 07:49   #9
Jihad
Be Magic
 
Benutzerbild von Jihad
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Schweiz
Beiträge: 1.853
Zitat:
Zitat von AltH85 Beitrag anzeigen
"Und wenn du denkst es geht nichts mehr, kommt alljährlich der Morey daher".

Sämtliche Medien waren sich einig, dass D. Morey diese Trade Deadline erstmals seit seiner 5 jährigen Amtszeit ohne Move verstreichen lässt.

Rechnung ohne den GM gemacht, der sich die 2. Vertragsjahre von Morris und Patterson sparen will und so nochmal rund 2 Millionen aufs Blockbuster Konto packen kann. Robinson gilt, nach allem, was ich gelesen hab, als Talent (PF,Nr5 im Draft) aber auch als mental "schwieriger" Charakter. Garcia und Honeycutt werden wohl zum Ende der Saison die Koffer packen müssen, da für beide im Grunde kein Platz ist.
Ein Trade, mit dem mmn. alle Beteiligten gut leben können. Die Brüder sind bei den Suns wieder vereint, Aldrich kriegt eventuell mehr Spielzeit als Backup für Cousins, Patterson dürfte die Starterposition bekommen und Coach McHale bekommt ein neuen Rohling den er mit seiner Erfahrung und seinem Wissen formen kann. Zudem dürften jetzt auch mal die D-Mo und Terrence Jones nen bisschen Courttime sehen.
Daryl hats schon irgendie raus.....
Sehr schön zusammengefasst. Mir gefällt es für Robinson vor allem, wenn du weisst was der schon alles durchgemacht hat, meine Fresse, arme Seele.

Bye Bye JJ Redick

Leider haben wir ihn zu den Bucks getradet, ohne ihn wird die schlimme Offense nur noch schlimmer, ich glaube wir werden uns sogar noch von den LolCats überholen lassen.

Apropo LolCats, den Dunk vom MKG gesehen?
__________________
Jihad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2013, 10:53   #10
globorocket
Houston Rockets Fan
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 243
Zitat:
Zitat von AltH85 Beitrag anzeigen
"Und wenn du denkst es geht nichts mehr, kommt alljährlich der Morey daher".

Sämtliche Medien waren sich einig, dass D. Morey diese Trade Deadline erstmals seit seiner 5 jährigen Amtszeit ohne Move verstreichen lässt.

Rechnung ohne den GM gemacht, der sich die 2. Vertragsjahre von Morris und Patterson sparen will und so nochmal rund 2 Millionen aufs Blockbuster Konto packen kann. Robinson gilt, nach allem, was ich gelesen hab, als Talent (PF,Nr5 im Draft) aber auch als mental "schwieriger" Charakter. Garcia und Honeycutt werden wohl zum Ende der Saison die Koffer packen müssen, da für beide im Grunde kein Platz ist.
Ein Trade, mit dem mmn. alle Beteiligten gut leben können. Die Brüder sind bei den Suns wieder vereint, Aldrich kriegt eventuell mehr Spielzeit als Backup für Cousins, Patterson dürfte die Starterposition bekommen und Coach McHale bekommt ein neuen Rohling den er mit seiner Erfahrung und seinem Wissen formen kann. Zudem dürften jetzt auch mal die D-Mo und Terrence Jones nen bisschen Courttime sehen.
Daryl hats schon irgendie raus.....
Wenn man bedenkt dass der 16. Pick (White) sozusagen fürs nächste Jahr aufbewahrt wird (best scenario), dann hat man mit dem 5. Pick dieses Jahres in Robinson einen super Coup gelandet.

Macht Spass, Rockets-Fan zu sein.
globorocket ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2013, 11:29   #11
AltH85
Veteran
 
Benutzerbild von AltH85
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 515
Zitat:
Zitat von globorocket Beitrag anzeigen
Wenn man bedenkt dass der 16. Pick (White) sozusagen fürs nächste Jahr aufbewahrt wird (best scenario), dann hat man mit dem 5. Pick dieses Jahres in Robinson einen super Coup gelandet.

Macht Spass, Rockets-Fan zu sein.
+

"Lastly, Houston Rockets General Manager Daryl Morey announced Monday that the team has signed center Tim Ohlbrecht to a multi-year deal. Ohlbrecht, who comes to the Rockets via Houston’s single-affiliation NBA D-League partner the Rio Grande Valley Vipers, marks his first-ever Gatorade Call-Up to the NBA. In addition, the Rockets formally announced the assigning of forward Tyler Honeycutt to the Vipers." (rockets.com)

Jetzt ham wir auch sogar noch ein "German Wunderkind"
Ok, etwas übertrieben, aber er hat gut zugelegt, nach nem eher schwachen Start in der D-League, bei dem er nur durch seine treffsicherheit von der FW-Linie aufgefallen ist. Ich halte ihn für eine echte alternative für Smith, den ich nach wie vor nicht unbedingt als "Leistungsträger" seh. Sicher ist er der Chuck Hayes-Typ-Beißer. Aber schon mit Chuck war man eigentlich hoffnungslos unterlegen.
Royce White scheint allerdings momentan nicht allzu viel zu reißen, wenn ch mir die Boxscores anschau.
__________________
Forget the past - enjoy the best
http://www.nba.com/rockets/video/201...613mp4-2370010
AltH85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2013, 08:37   #12
pooky
Franchise Player
 
Benutzerbild von pooky
 
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 1.888
Zitat:
Zitat von Jihad Beitrag anzeigen
Leider haben wir ihn zu den Bucks getradet, ohne ihn wird die schlimme Offense nur noch schlimmer, ich glaube wir werden uns sogar noch von den LolCats überholen lassen.
Wär das nicht das best case scenario für Orlando? PO sind diese Saison eh utopisch und je mehr Bälle man in der Lotterie hat umso besser.

Zitat:
Zitat von AltH85 Beitrag anzeigen
Ohlbrecht, who comes to the Rockets via Houston’s single-affiliation NBA D-League partner the Rio Grande Valley Vipers, marks his first-ever Gatorade Call-Up to the NBA.
Gatorade Call-Up??? Die lassen sich echt alles sponsorn...

Aber coole Sache für Tim, hoffentlich kann er sich nen Platz in der Rotation erkämpfen. Oder zumindest im Kader für die nächste Saison bleiben.
__________________
pooky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2013, 11:27   #13
AltH85
Veteran
 
Benutzerbild von AltH85
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 515
Wär mal interessant zu wissen ob das Gegenteil auch nen Sponsor hat. mein Favorit "Snickers-send down" Wenns mal wieder länger dauert

Glaub wie gesagt, das Ohlbrecht zumindest diese Saison noch einiges an Zeit sehen könnte als Backup C
__________________
Forget the past - enjoy the best
http://www.nba.com/rockets/video/201...613mp4-2370010
AltH85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2013, 16:07   #14
globorocket
Houston Rockets Fan
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 243
Zitat:
Zitat von AltH85 Beitrag anzeigen
Wär mal interessant zu wissen ob das Gegenteil auch nen Sponsor hat. mein Favorit "Snickers-send down" Wenns mal wieder länger dauert

Glaub wie gesagt, das Ohlbrecht zumindest diese Saison noch einiges an Zeit sehen könnte als Backup C
War überrascht als ich ihn letzte nacht in der Line Up sah, den zuletzt las ich im Teletext dass die Celtics ihn für einen 10-Tage-Vertrag auf der Liste haben.

Aber gleich einen Mehr-Jahres-Vertrag? Glückwunsch.

Und Royce White, ist wohl eine Wild Card. Wenn es nicht klappt, dann weg. Nichts ver´loren. Wir haben ja den 5. Pick
globorocket ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NBA Trades? Shorty87 NBA Forum 5 04.04.2005 14:43
Trades The_Truth NBA Forum 2 12.03.2004 12:05
Trades? Nikagbatse NBA Forum 5 02.03.2003 18:54
Trades uuaarrgh NBA Forum 42 26.02.2003 07:27
Trades Laker4Life NBA Forum 2 20.02.2003 15:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:39 Uhr.

Unsere Partnerseiten: riddim.de - rap.de
Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
©1999 - 2008 BASKETBALL.DE (Joint Forces Media GmbH)