BASKETBALL.DE  

Zurück   BASKETBALL.DE > Forum > Aktiven-Forum - "Basketball in echt" > Sprungkraft / Muskelaufbau / Verletzungen / Reha
News Forum Blogs Gallery Links Chat Webmail Registrieren Suchen Heutige Beiträge

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 3 Stimmen, 3,67 durchschnittlich. Ansicht
Alt 09.05.2005, 19:29   #1
FlyingHigh
Sprungkraft Mod
 
Benutzerbild von FlyingHigh
 
Registriert seit: Jun 2002
Ort: Near HH
Beiträge: 1.250
AIR GUIDE 1&2 -> Der FAQ Thread

Da die Ankündigung bald endet, ich aber auch hier weiterhin Fragen zum AIR GUIDE beantworten möchte, mache ich diesen Thread auf, was bitte nicht als Schleichwerbung ausgelegt werden soll.

Sollte also jemand Fragen haben, stellt Sie hier. Auch eure Erfahrungen und Kritik ist hier gerne gesehen. Ich bin für alles bereit.
__________________
Sprungkraft Veteran!
AIR GUIDE Sprungkraft - kostenlos
Support weiterhin über eMail (foodandfitness@gmx.de)
FlyingHigh ist offline  
Alt 09.05.2005, 19:40   #2
High-RiZe
Guest
 
Beiträge: n/a
Ich habe alle meine Fragen eigentlich mit der PM geklärt

allerdings wollte ich wissen ob die 12euro inkl. porto sind?!


DJ
 
Alt 10.05.2005, 07:22   #3
FlyingHigh
Sprungkraft Mod
 
Benutzerbild von FlyingHigh
 
Registriert seit: Jun 2002
Ort: Near HH
Beiträge: 1.250
Wie Du in der Ankündigung lesen kannst:"Ja!"
__________________
Sprungkraft Veteran!
AIR GUIDE Sprungkraft - kostenlos
Support weiterhin über eMail (foodandfitness@gmx.de)
FlyingHigh ist offline  
Alt 11.05.2005, 01:32   #4
Phili-Cheese St
Junior Member
 
Benutzerbild von Phili-Cheese St
 
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 20
Hey,

wollte mal wissen wie es mit der Gelenkbelastung beim Air Guide aussieht, wie stark es auf die Knie geht und so weiter.
__________________
Schönen Dunk!
Phili-Cheese St ist offline  
Alt 11.05.2005, 08:32   #5
FlyingHigh
Sprungkraft Mod
 
Benutzerbild von FlyingHigh
 
Registriert seit: Jun 2002
Ort: Near HH
Beiträge: 1.250
Ein kleiner Teil der Übungen sind plyometrischer Art, und sind somit im allgemeinen Sprachgebrauch "Gelenk-Belastend", aber ich möchte dazu gleich was sagen, denn die Auswahl der Übungen ist bewährt und somit sind sämtliche Gerüchte dass das Sprungtraining zu Knieproblemen führt, meiner Meinung, sehr weit hergeholt.

Ich habe vor ca. 8 Jahren tierische Patella Probleme gehabt, konnte aber trotzdem trainieren und habe letztendlich keine Probleme mehr damit. Gut, die Probleme sind durch das Training ansich nicht weggegangen, aber ich bin immer noch der Meinung, dass bei korrekter Ausführung solche Übungen NICHT schädlich sind.

Wenn ich mit meiner Erfahrung davon nicht überzeugt wäre, würde ich den AIR GUIDE auch nicht vertreiben.
__________________
Sprungkraft Veteran!
AIR GUIDE Sprungkraft - kostenlos
Support weiterhin über eMail (foodandfitness@gmx.de)
FlyingHigh ist offline  
Alt 11.05.2005, 13:50   #6
Maurice Green
Senior Member
 
Benutzerbild von Maurice Green
 
Registriert seit: May 2005
Beiträge: 155
Ich wieß gar nicht, wieso ihr immer Probleme mit den Knien bei Plyos habt, ok mag daran liegen, dass ihr alle nicht so richtig hoch springt und die Kräfte da nicht allzu hoch sind, aber bei mir ists dauernd der Rücken. Bei Plyos wie Tiefsprüngen oder Prellsprüngen dämpft man den Sprung so gut wie gar nicht ab, da werden die Rückenwirbel extremst belastet bzw. zusammengedrückt, und das führt auf dauer zu rückenschäden. Wenn ich jetzt nen Tiefsprung aus 50-60cm Höhe auf 70cm gehe, dann ists schon ziemlich hart fürn Rücken, aber ich hab ja nen gut trainierten Rücken, also 100kg Kreuzheben und deshalb schaff ich das schon, aber bei euch würd ich da Probleme sehen.
Maurice Green ist offline  
Alt 12.05.2005, 09:50   #7
FlyingHigh
Sprungkraft Mod
 
Benutzerbild von FlyingHigh
 
Registriert seit: Jun 2002
Ort: Near HH
Beiträge: 1.250
Da wir beiden ja schon ganz andere Diskussionen hatten und ich mit meiner Annahme mit Sicherheit nicht falsch liege, dass man Dich auch noch unter anderen Namen hier im Forum in Erinnerung hat (Sollte es nicht so sein, entschuldige ich mich schon mal im voraus), muss ich doch über deine enormen Leistungen im Kraftsport mit 15 Jahren staunen.

100 Kilo im Kreuzheben in einem Alter von 15 ist eine so unglaubliche starke Leistung, dass ich echt meinen Hut davor ziehen muss. Denk aber bitte daran, dass Kreuzheben nur fälschlicher Weise als reine Rückenübung bezeichnet wird, da doch viel von Hüftbeugern und Beinen kommt.

Die Blastung auf den Rücken bei plyometrischen Übungen entsteht somit ja vertical auf die Wirbelsäule, also kannst Du eigentlich das quetschen der Wirbel nicht durch stabilisierende Muskeln vermeiden da die Muskeln die Wirbel eher horizontal stabilisieren.

Wenn ich mir das grade bildlich vorstelle, dann würde mich echt mal interessieren, ob nicht sogar solche Muskeln eine verhindern, dass die Wirbel irgendwie seitlich wegfedern wenn vertikal (von oben) eine Belastung auftritt.

Wäre ja mal interessant zu wissen
__________________
Sprungkraft Veteran!
AIR GUIDE Sprungkraft - kostenlos
Support weiterhin über eMail (foodandfitness@gmx.de)
FlyingHigh ist offline  
Alt 12.05.2005, 14:22   #8
Maurice Green
Senior Member
 
Benutzerbild von Maurice Green
 
Registriert seit: May 2005
Beiträge: 155
yo ich hatte hier schon andere Accounts.

Ich bin mittlerweile übrigens 16 und so viel sind 100kg Kreuzheben als 1RM auch nicht, da kenne ich welche, die weitaus mehr stemmen, schließlich kann man beim KH extrem Hohe Gewichte überwinden.


Und die Muskeln schützen definitiv vor Belastungen auf die WS und das mit der Verschiebung ist falsch.
Maurice Green ist offline  
Alt 12.05.2005, 20:46   #9
High-RiZe
Guest
 
Beiträge: n/a
mal ne Frage


habe gerade gehört,dass man beim airguide nebenher keinen andere sport machen kann


stimmt das wirklich

weil dann bringt mir der ganze spass nichts



DJ
 
Alt 12.05.2005, 20:52   #10
Mavs Man
All Star
 
Benutzerbild von Mavs Man
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: BW
Beiträge: 2.557
Ich bin am überlegen, ob ich mir den Air Guide zulegen soll.

Ich mach generell sehr viel Sport. Ich Spiel viel Basketball und bin auch im Geräte/Leistungs-Turnen. Hab daher eine gute Grundkraft und bin hohe Belastungen gewohnt.
Ich möchte wissen, ob ich weiterhin so viel Sport machen kann, ohne das ich meinen Gelenke schädige.
__________________
Mavs Man ist offline  
Alt 13.05.2005, 07:51   #11
FlyingHigh
Sprungkraft Mod
 
Benutzerbild von FlyingHigh
 
Registriert seit: Jun 2002
Ort: Near HH
Beiträge: 1.250
DJ, ich hab es Dir bereits als PM, als E-Mail und nun auch hier gesagt: "NEIN!"

Und am brennendsten würde mich interessieren wer das gesagt hat.

Sicherlich sollte man das AIR GUIDE Sprungtraining nicht 30 Minuten vor Beginn des intensiven Basketball Trainings machen, aber das ist wohl selbstverständlich. Ihr macht ja auch vor einer Schussübung keine 50 Liegestütz

Des weiteren ist es selbstverständlich das durch eine weitere sportliche Betätigung die Belastung auf den Körper steigt, aber das wäre auch der Fall, wenn Ihr von heute auf morgen mit täglichem Schwimmtraining anfangen würdet.

Also, wer hat das denn nun erzählt?
__________________
Sprungkraft Veteran!
AIR GUIDE Sprungkraft - kostenlos
Support weiterhin über eMail (foodandfitness@gmx.de)
FlyingHigh ist offline  
Alt 13.05.2005, 19:49   #12
High-RiZe
Guest
 
Beiträge: n/a
Ja ich habs von Mavs Man

woher ders hat weiß ich nicht


aber ich vertrau mal drauf



@Flying
is das geld bei dir angekommen?
 
Alt 17.05.2005, 12:57   #13
Area51
1.Verwarnung
 
Benutzerbild von Area51
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: hinterm Mond gleich links
Beiträge: 386
Also ich hab mir jetzt auch den Air Guide bestellt.was ich noch fragen wollte, da für mich bestellt wurde.12€ +2€ versand oder?des hab ich net ganz mitbekommen.wenn ich das geld dann morgen überweisen würde.wie lange würde es ungefähr dauern bis ich den air guide hab?

Peace
__________________


Stolzer Träger des Titels der 1.Verwarnung
Area51 ist offline  
Alt 17.05.2005, 14:16   #14
FlyingHigh
Sprungkraft Mod
 
Benutzerbild von FlyingHigh
 
Registriert seit: Jun 2002
Ort: Near HH
Beiträge: 1.250
Solltest Du die Bestellung über Ebay getätigt haben, wirst Du höchstwahrscheinlich eine Mail von mir oder meinen Kollegen erhalten haben, in der steht 14 inkl. 2 Euro Versandkostenpauschale.

Da Du ja aber als Forenmitglied keinen Versand bezahlen brauchst, würde ich vorschlagen, dass Du dies noch einmal als Antwort auf meine Mail explizit erwähnst und zwar auch mit deinem Forennamen.

Des weiteren geht der AIR GUIDE immer sofort dann raus, wenn das Geld auf meinem Konto ist
__________________
Sprungkraft Veteran!
AIR GUIDE Sprungkraft - kostenlos
Support weiterhin über eMail (foodandfitness@gmx.de)
FlyingHigh ist offline  
Alt 17.05.2005, 14:29   #15
Area51
1.Verwarnung
 
Benutzerbild von Area51
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: hinterm Mond gleich links
Beiträge: 386
Die sach ist halt die dass mein kolleg die bestellung für mich gemacht hat.ich aber des geld überweis.sollte ich dann einfach vll statt des ebaynamens meines kollegen bei verwendungszweck meinen forennamen angeben?würde des auch gehen?

Peace
__________________


Stolzer Träger des Titels der 1.Verwarnung
Area51 ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:11 Uhr.

Unsere Partnerseiten: riddim.de - rap.de
Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
©1999 - 2008 BASKETBALL.DE (Joint Forces Media GmbH)